Microsoft Windows Server 2012 R2 – RDS Device CAL

(4 Kundenrezensionen)

23.9927.99

Bereits verkauft: 1244

  • Microsoft Windows Server 2012 R2 – 10,20,50 RDS Device CAL
  • Versionen für 32 und 64 Bit Systeme verfügbar
  • Versand per E-Mail: Produktschlüssel, Anleitung, Downloadlinks, Rechnung
  • Sofort-Download!
  • Keine zeitliche Begrenzung, kein Abo
  • Gratis Support bei der Installation und Aktivierung
  • Keine Lieferung auf Datenträger (USB, CD, usw.)
  • Aktivierung online und per Telefon

Preis-Hit des Monats!! Preis nur gültig bis 28.06.2022 - Nur solange der Vorrat reicht!

Nur noch 3 Stück verfügbar!

SPRACHEN:

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: WS12RDSDC Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Zugriffslizenzen (CAL) sind erforderlich für  Windows Server 2012 R2 Standard und Windows Server 2012 R2 Datacenter. Sie sind in zwei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich:

  • RDS User Client Access License
  • RDS Device Client Access License

Microsoft Windows Remote Desktop Services (RDS) ist eine zentralisierte Desktop- und Anwendungsplattform für die Bereitstellung und Verwaltung von Desktops. Dies ermöglicht Ihnen die vollständige Anbindung von Mitarbeitern an entfernten Standorten. Der Zugriff auf den Server erfordert entsprechende Zugriffslizenzen, die entweder einem Benutzer oder einem Gerät zugeordnet sind.

  • Server-Zugriff mit Remote Desktop pro Benutzer
  • Ermöglicht einem Benutzer den Zugriff auf einen Server über Remote Desktop
  • Zugriff von verschiedenen Geräten auf den Server
  • Zugriff auch auf Server mit älterem Windows-Betriebssystem
  • Ideal für Unternehmen, deren externe Mitarbeiter Zugriff auf den Desktop und die Programme benötigen

Unterschiede zwischen USER CAL und DEVICE CAL

Die User Client Access License (User CAL) soll den Kunden eine einfach zu verwaltende und kosteneffektive Möglichkeit bieten, den Benutzerzugriff auf die Serversoftware von jedem beliebigen Gerät zu erlauben.

Mit der Benutzer-CAL erwerben Sie eine CAL für jeden Benutzer, der auf den Server zugreift, um Dienste wie Dateispeicher oder Drucken zu verwenden, unabhängig von der Anzahl der Geräte, die für diesen Zugriff verwendet werden. Der Kauf einer Benutzer-CAL ist möglicherweise sinnvoller, wenn die Mitarbeiter Ihres Unternehmens einen Roaming-Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk benötigen, indem sie mehrere Geräte oder unbekannte Geräte verwenden oder wenn in Ihrer Organisation einfach mehr Geräte als Benutzer vorhanden sind.

Mit einer Geräte-CAL erwerben Sie eine CAL für jedes Gerät, das auf Ihren Server zugreift, unabhängig von der Anzahl der Benutzer, die dieses Gerät für den Zugriff auf den Server verwenden. Geräte-CALs können mehr wirtschaftlichen und administrativen Sinn ergeben, wenn Ihr Unternehmen Mitarbeiter hat, die Geräte teilen, beispielsweise in verschiedenen Schichten.

Unterstützung:

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren. Unser Kundensupport ist 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag verfügbar.

 

Zusätzliche Informationen

Versions

10 RDS DEVICE CAL, 20 RDS DEVICE CAL, 50 RDS DEVICE CAL

4 Bewertungen für Microsoft Windows Server 2012 R2 – RDS Device CAL

  1. oliver.vince

    Alles bestens, super schneller Support. Ich werde auf alle Fälle wieder hier kaufen.

  2. Irela Unger

    Vielen Dank, gerne wieder, ohne Komplikationen installiert, sehr zu empfehlen!

  3. Susann Brandt

    Schneller Versand, gute Komm., Aktivierung hat sehr gut geklappt.

  4. Darby-b

    Die Lizenz ist von sehr guter Qualität und funktioniert sehr gut, danke, ich empfehle sie.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.